Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Chart du Jour (Update): Wieviele Unzen Gold, um einmal den Dow Jones zu kaufen?

    verfasst von HuangJin E-Mail, 02.10.2011, 21:22
    (editiert von HuangJin, 02.10.2011, 21:23)

    Auch hier trotz der Wallungen der letzten Wochen nichts wirklich Neues... der Dow Jones wird (gemessen am 'barbarous relic') stets preiswerter. Auch wenn man per gestern 6,86 Unzen statt deren 6,37 wie vor vier Wochen braucht. Et alors...?

    Und: der Dow ist gemessen in Gold jetzt schon preiswerter als zum letzten Tiefpunkt des Dows Anfang 2009, und da stand er bei unter 8000 Punkten.

    [image]

    Meine Zielzone: um eine Unze pro Dow, irgendwann zwischen 2015 und 2020.

    LG,
    HuangJin

    ---
    故福之為禍,禍之為福,化不可極,深不可測也。 Thence, good fortune turns into bad fortune, and bad fortune turns into good fortune. These changes never reach an end, their complexity can never be fathomed.

    

    gesamter Thread:

  • Chart du Jour (Update): Wieviele Unzen Gold, um einmal den Dow Jones zu kaufen? - HuangJin, 02.10.2011, 21:22

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










441051 Postings in 53239 Threads, 946 registrierte Benutzer, 1943 User online (21 reg., 1922 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz