Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Neues aus Anarcho-GR: "Wir zahlen nicht, bitte Schranke aufmachen."

    verfasst von Gaby, 03.01.2011, 13:37

    Moin,

    ich habe heute mal wieder so richtig herzlich über die Griechen lachen müssen. Sie sind wirklich ein köstliches Völkchen, so manchmal.

    Der Reihe nach. Die griechische Autobahn Thessaloniki-Athen ist mittlerweile gespickt mit "Maut-Stationen." Sprich: Pro Streckenabschnitt muss man so zwischen 1,50 und drei Euro löhnen. Für die ganze Strecke sind das so etwa 30 bis 35 Euro. Ganz schön happig.

    Diese Maut-Stationen sind in der letzten Zeit immer mehr geworden, früher waren es drei auf der ganzen Strecke. Der Aufreger war dann aber, als bekannt wurde, dass die letzte Regierung unter Karamanlis das Inkasso einen Privatfreund von Karamanlis übertragen hat - es aber gar keine gesetzliche Grundlage dafür gibt.

    Sprich: Dieses Unternehmen tut zwar so, als würde man mit dem eingenommenen Geld die Straßen in Stand halten, passieren tut aber nix, nur Kasse machen eben.

    Jetzt kursiert im Internet der Aufruf "Wir zahlen nicht am Maut-Häuschen" und es wirkt: Die Leute fahren an die (wirklich eindrucksvoll aufgemachten Zahlstellen, erinnert an Grenzanlagen!) heran, sagen nonchalant zum Kassierer: "Wir zahlen nicht, machen sie bitte die Schranke auf" und fahren dann weiter.

    Hier mal ein youtube dazu.


    Und es passiert: Nichts! Wirklich nichts!

    Ich finde das cool. Macht das mal in Deutschland. Bau eine Mautstation auf, ne Barke davor, dicke Blinklichter, Zahlungsaufforderung - und die Leute steigen unter den Augen des Kassierers aus, schieben die Schranke auf und fahren weiter. Ja, ja, in Deutschland würde ja auch niemand Geld kassieren, ohne dass es eine gesetzliche Grundlage oder eine Gegenleistung dafür gibt und Spusis von Regierenden bekämen solche Aufträge schon mal gar nicht, ist schon klar [[freude]]

    Ich find's lustig.

    Viele Grüße

    Gaby

    ---
    "Das Dumme an Internetzitaten ist, dass man nie weiß, ob sie auch stimmen." Leonardo da Vinci

    

    gesamter Thread:

  • Neues aus Anarcho-GR: "Wir zahlen nicht, bitte Schranke aufmachen." - Gaby, 03.01.2011, 13:37

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










500070 Postings in 58189 Threads, 956 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz