Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Durran

    E-Mail

    10.08.2011, 19:12
     

    Wie fiktiv ist dieses Szenario tatsächlich?

    Bild Dir Deine Meinung!

    Heute war in der Bild ein Abriß der Krise zu lesen. Allerdings basiert dieses Szenario auf reiner Spekulation.

    Die wenigsten können sich vorstellen, wie diese Krise entarten wird.
    Niemand hat derzeit Auswirkungen. Allerdings brennt es an allen Ecken.

    Von daher finde ich das Krisenszenario der Bildzeitung für gar nicht so fiktiv.

    Der Goldpreis explodiert förmlich, Merkel, Sarkozy und Cameron beenden hastig vorzeitig ihren Urlaub und die Börsen verlieren massiv.
    25 % Kursverlust im Dax kann man durchaus als Crash bezeichnen.

    Es ist völlig egal, was nun zuerst kollabiert. Ob nun Frankreich, Italien oder eine große Bank.

    http://www.bild.de/geld/wirtschaft/boersen-crash/ein-fiktives-szenario-19311428.bild.html

    BBouvier

    10.08.2011, 23:42

    @ Durran

    das Ende der Republiken!

    Die letzte Zeile aus dem Verweis:
    "So beginnt eine Rezession, die lange Jahre dauert ..."

    Oh! - heilige Einfalt!! [[freude]]

    Jaja.
    Ich weiss schon:
    Da sitzen dann Aber- und Abermillionen arbeitslos
    "lange Jahre" ganz friedlich zuhause und zehren
    frohgemut von den staatlichen Steuergeldern...ja...wessen eigentlich??

    Richtig:
    =>
    Das war das Ende der Republiken
    im blutigen Chaos der Aufstände und Bügerkriege.

    Beste Grüsse bis demnächst,
    BB

    day-trader

    E-Mail

    11.08.2011, 00:30
    (editiert von day-trader, 11.08.2011, 00:35)

    @ BBouvier

    Back to Bronzezeit mL

    http://www.dasgelbeforum.de.org/forum_entry.php?id=62663

    Posting eines "Freundes" auf FB von vorhin (22.30 ! ):

    Eltern 1 Tag im Urlaub, nix zu fressen im haus, ab zu bk!

    bk = Burger King

    Noch Fragen?

    Abwärts!

    ---
    Best Trade!!!

    BBouvier

    11.08.2011, 01:03

    @ day-trader

    da grausts die Sau

    <"Noch Fragen?">

    Nein.
    Danke, day-trader!! : - )

    Ich sags´ mal auf bayerisch, ja?
    =>
    "Diese Journalisten, die sind so dämlich,
    da grausts die Sau!"

    Die sind man grad so eben noch imstande, den deutlich merkbaren Luftzug
    des freien Falles gegenwärtig mitzubekommen.
    Sinnieren dann dilettantisch über dessen eventuelle Nachteile
    für die Renten.
    Und wann der wohl glücklich ende?

    Das kommt davon, wenn man nach dem Abitur Journalismus
    (oder Betriebswissenschaft) studiert, aber nie je
    auch nur ein klein wenig Geschichte gelesen hat.

    Was dazu führt, dass so einer vermutet:
    "Spengler??
    - Der ist wohl Teilnehmer bei "Big Brother".

    Beste Grüsse,
    BB

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










472721 Postings in 55971 Threads, 952 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz